Loading

Champions League live im Fernsehen

Fußball Live im deutschen Fernsehen

Die nächsten Fußballspiele live aus dem Bereich 'Champions League':

Die UEFA Champions League wurde mit der Saison 1992/93 als Nachfolger des seit 1955 bestehenden Europapokals der Landesmeister eingeführt.

Der amtierende Titelträger Real Madrid ist gleichzeitig auch Rekordsieger: 13 Mal konnten sie bereits den Pokal holen, davon 6 Mal den Europapokal der Landesmeister sowie 7 Mal die Champions League.

Aus Deutschland konnten bereits 3 Teams den Pokal gewinnen: FC Bayern München (1974, 1975, 1976, 2001, 2013), Hamburger SV (1983) sowie Borussia Dortmund (1997). 3 weitere Teams standen im Finale, gingen jedoch als Verlierer vom Platz: Eintracht Frankfurt (1960), Borussia Mönchengladbach (1977) sowie Bayer 04 Leverkusen (2002).

Bis einschließlich Saison 2017/18 hatte sich das ZDF neben Sky die Übertragungsrechte für die Champions League gesichert. Insgesamt 15 Spiele durfte das ZDF pro Saison live im frei empfangbaren Fernsehen zeigen. Während der Vorrunde war dies an jedem der 6 Spieltage ein Mittwochsspiel mit deutscher Beteiligung. Auch in der KO-Phase galt dann: Wenn ein deutsches Team mittwochs spielt wurde dieses Spiel gezeigt. Erst wenn nur noch ein deutsches Team im Wettbewerb vertreten war, durfte das ZDF sowohl Hin- als auch Rückspiel live zeigen, unabhängig vom Wochentag. Gleiches galt wenn alle deutschen Mannschaften bereits ausgeschieden sind. Dann durfte sich das ZDF ein Spiel pro Woche aussuchen.

Seit der Saison 2018/19 wurden die Übertragungsrechte allerdings neu vergeben. Inzwischen schauen die Zuschauer der frei empfangbaren Programme in die Röhre, denn nur noch Sky und DAZN zeigen Spiele aus der Champions League Live. Und auch hier weiß man als Fan nun nicht mehr, welches Abo man für seinen Verein braucht. Sky zeigt an den 6 Spieltagen der Gruppenphase insgesamt 12 Spiele live, dazu immer die Konferenz. Bei 4 deutschen Champions League Teilnehmern und demnach 24 Gruppenspielen mit deutscher Beteiligung kann man also nur noch die Hälfte dieser Spiele live bei Sky sehen, die anderen Spiele laufen bei DAZN.

Wem das schon zu kompliziert ist, der sollte nicht den Modus der KO-Phase lesen: Im Achtelfinale überträgt Sky pro Runde nur noch 1 Spiel live, hat bei den Hinspielen das Auswahlrecht für 1, in den Rpckspielen für 4 Spiele. Alle anderen Spiele laufen bei DAZN. Sollte sich nur ein deutsches Team für das Achtelfinale qualifizieren, übertragen Sky und DAZN parallel.

Im Viertelfinale zeigt Sky 4 der 8 Spiele. Falls alle 4 deutschen Teilnehmer im Viertelfinale stehen, zeigt Sky diese Rückspiele exklusiv. Alle anderen Spiele laufen bei DAZN. Bei nur noch 1 deutschen Vertreter zeigen, wie im Achtelfinale, beide Sender diese Spiele parallel.

Halbfinale und Finale zeigen beide Sender parallel. Falls ein deutsches Team das Finale erreicht, wird das Finale als einziges Spiel im frei empfangbaren Fernsehen zu sehen sein. Sky könnte dafür seinen FreeTV-Ableger Sky Sport News HD nutzen.

In den nächsten Tagen werden leider keine Spiele aus der Kategorie 'Champions League' live im deutschen Fernsehen gezeigt.

Champions League - Teams

Einzelne Teams haben wir z.B. in den Kategorien Bundesliga oder Englischer Fussball aufgeführt.