Loading

Champions League live im Fernsehen

Fußball Live im deutschen Fernsehen

Die nächsten Fußballspiele live aus dem Bereich 'Champions League':

Die UEFA Champions League wurde mit der Saison 1992/93 als Nachfolger des seit 1955 bestehenden Europapokals der Landesmeister eingeführt.

Der amtierende Titelträger Real Madrid ist gleichzeitig auch Rekordsieger: 11 Mal konnten sie bereits den Pokal holen, davon 6 Mal den Europapokal der Landesmeister sowie 5 Mal die Champions League.

Aus Deutschland konnten bereits 3 Teams den Pokal gewinnen: FC Bayern München (1974, 1975, 1976, 2001, 2013), Hamburger SV (1983) sowie Borussia Dortmund (1997). 3 weitere Teams standen im Finale, gingen jedoch als Verlierer vom Platz: Eintracht Frankfurt (1960), Borussia Mönchengladbach (1977) sowie Bayer 04 Leverkusen (2002).

Das ZDF hat sich neben Sky die Übertragungsrechte für die Champions League gesichert. Insgesamt 15 Spiele darf das ZDF pro Saison live im frei empfangbaren Fernsehen zeigen. Während der Vorrunde ist dies an jedem der 6 Spieltage ein Mittwochsspiel mit deutscher Beteiligung. Auch in der KO-Phase gilt dann: Wenn ein deutsches Team mittwochs spielt wird dieses Spiel gezeigt. Erst wenn nur noch ein deutsches Team im Wettbewerb vertreten ist darf das ZDF sowohl Hin- als auch Rückspiel live zeigen, unabhängig vom Wochentag. Gleiches gilt wenn alle deutschen Mannschaften bereits ausgeschieden sind. Dann darf sich das ZDF ein Spiel pro Woche aussuchen.

In den nächsten Tagen werden leider keine Spiele aus der Kategorie 'Champions League' live im deutschen Fernsehen gezeigt.

Champions League - Teams

Einzelne Teams haben wir z.B. in den Kategorien Bundesliga oder Englischer Fussball aufgeführt.